Bad Schwabing2

Die Eigentümer dieser Schwabinger Penthouse Wohnung haben uns beauftragt Ihr Bad neu zu gestalten, nachdem im alten Bad die Dusche ein Wasserschaden verursacht hatte.
Außerdem waren sie schon immer unzufrieden mit der Raumplanung Ihres Badezimmers.
Es gab in dem fast 20 Quadratmeter großen Bad nur ein Waschbecken und die Dusche nahm mitten im Raum sehr viel Platz ein.

Unser Vorschlag für die neu Gestaltung des Badezimmers hat eine zeitlose Formsprache und überzeugt durch Praktikabilität.

Statt einem kleinen Waschtisch haben wir einen knapp 3 Meter langen Waschtisch mit 2 Becken mit viel Stauraum und eine große, komfortable Dusche aus fugenlosem matten Mineralwerkstoff eingeplant.

Im Unterschrank sind massive Eichen Schubkästen verbaut und im Spiegelschrank, der in der Wand eingelassen ist, lassen sich Bad Utensilien übersichtlich auf eleganten Glasfächern verstauen.

Der Stein, den man auch im abgegrenzten WC wiederfindet, ist ein brasilianischer Naturstein, der mit seiner einzigartigen Wellenoptik überzeugt und mit dem Eichen Parkett harmoniert.
Passend zum dunklen Stein wurden alle Armaturen, Hebel, Lampen und der Heizkörper in matt schwarz ausgewählt.

Durch die Motiv-Tapete hinter der freistehenden Badewanne wird das Bad zu einer Wellness Oase
in der Entspannung garantiert ist.
Dabei fiel die Wahl auf ein ruhiges Motiv mit Pflanzen in Farbtönen, welche die des Badezimmers aufgreifen.

Für eine gute Beleuchtung im Bad ist durch schwenkbare Deckenspots gesorgt. Zusätzlich haben wir indirekte Beleuchtung im Spiegelschrank verbaut.
Über dem Spiegelschrank haben wir eine Glaspendelleuchte aufgehangen die das Lichtkonzept gekonnt abrundet.

Der vorher nachher Effekt bei diesem Projekt zeigt wie wichtig eine gute Planung ist.

Kontaktieren Sie uns, wenn wir auch Ihr Traum Bad verwirklichen sollen.

Back to top