IT Operations Room Deutsche Börse AG

Struktur und Transparenz in der Raumkonzeption sind Eigenschaften des IT Operations Room der Deutschen Börse AG, Frankfurt am Main. Beauftragt wurde die Gestaltung und Umsetzung des Raumes nach höchsten Ansprüchen für die IT.

Die symmetrisch angebrachten Arbeitsplatzmodule bestehen jeweils aus Multibildschirm, Technikschrank sowie einem Leuchtkubus. Sie werden in ihrer offenen Bürostruktur durch einen zentralen Konferenztisch ergänzt.

Die Tischform und das Deckensegel unterstreichen in dynamisch zeitlosem Design nicht nur die Funktionalität des Raumes, sondern schaffen Raum für eine zentrale IT-Systemüberwachung und -steuerung. Ein weiterer Vorteil sind Meetings mit direktem Blickkontakt aller Beteiligten. Unterstützend wirken hierbei das gewählte Lichtkonzept mit einer Kombination von indirekter und direkter Beleuchtung sowie die Monitorwand mit Videokonferenzfunktion.

Die vorausgehende 3D-Visualisierung erleichterte die Entscheidung des Kunden für unser qualitativ hochwertiges Produkt.